fbpx

Peking: Kraft liegt im Probedurchgang vor Qualifikation vorne

Stefan Kraft (AUT) Foto: Thibaut/NordicFocus
Werbung

Stefan Kraft führt das Klassement des Probedurchgangs vor der heutigen Qualifikation an (127,5 Meter, 65,1 P.). Der Norweger Halvor Egner Granerud folgt auf zwei (132 Meter, 64,3 P.). Auf Rang drei folgt Markus Eisenbichler mit einer Weite von 127 Metern und 62,2 Punkten.

Auf dem vierten Rang folgt Manuel Fettner aus Österreich. Robert Johansson liegt auf dem fünften Platz, Constantin Schmid auf dem sechsten. Komplettiert werden die Top-10 des Probedurchgangs durch Lovro Kos (Slowenien), Piotr Zyla (Polen), Marius Linvik (Norwegen) und Evgenii Klimov (Russland).

Neben den zwei Deutschen, die sich in den Top-10 des Durchgangs einreihen konnten, treten in der Qualifikation noch Karl Geiger und Pius Paschke an. Geiger landet auf dem 18. Rang, Paschke etwas weiter hinten auf dem 21. Bei den Österreichern liegt Daniel Huber auf dem 15. Platz und Jan Hörl wird 36.

Die Qualifikation der Herren beginnt um 12 Uhr und wird in der ARD und auf Eurosport übertragen .

Offizielle Ergebnisliste Training
Starliste Qualifikation

Quelle: FIS

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.