fbpx

DSV: Lehrgangsgruppen für die Saison 22/23 stehen

Juliane Seyfarth (GER); Raw Air - Oslo 04.03.22; Foto: Konstanze Schneider
Werbung

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat seine Trainingsgruppen für die Saison 2022/2023 bekannt gegeben. Neben vielen bekannten Gesichtern gibt es eine prominente Veränderung in der Damen-Nationalmannschaft.

Die Lehrgangsgruppe 1a der Damen besteht aus Katharina Althaus (SC Oberstdorf), Anna Rupprecht (Ski-Club Degenfeld), Selina Freitag (SG Nickelhütte Aue), Luisa Görlich (WSV 08 Lauscha) sowie Neu-Mitglied Pauline Heßler (WSV 08 Lauscha). Die 23-Jährige ist nach ihrer bis dato stärksten Weltcup-Saison, mit Gesamtrang 25, in den A-Kader aufgestiegen.

Juliane Seyfarth nur noch 1b

Dagegen nicht mehr in der höchsten Lehrgangsgruppe ist Juliane Seyfarth (TSG Ruhla). Die 32-Jährige geht in die neue Saison aus der Trainingsgruppe 1b. In dieser Gruppe befinden sich zudem Pia Lilian Kübler (SV Zschopau), Agnes Reisch (WSV Isny), Josephin Laue (SFV Rothenburg) sowie Maike Tyralla (SK Meinerzhagen), die neu in dieser Trainingsgruppe ist.

Altbekannte Gesichter bei den Herren

Die neue Nationalmannschaft der Herren von Cheftrainer Stefan Horngacher beinhaltet keine Überraschungen. In der Lehrgangsgruppe 1a befinden sich Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf), Karl Geiger (SC Oberstdorf), Stephan Leyhe (SC Willingen), Andreas Wellinger (SC Ruhpolding), Constantin Schmid (WSV Oberaudorf) und Pius Paschke (SC Kiefersfelden). Sie alle waren im Vorwinter Teil der Weltcup-Mannschaft und wollen dies auch in der Saison 22/23 sein.

Große Gruppe 1b

Doch die nationale Konkurrenz drückt. Insgesamt 11 DSV-Adler befinden sich in der Lehrgangsgruppe 1b und wollen sich für Einsätze im Weltcup empfehlen. Mit dabei sind: Moritz Baer (SF Gmund-Dürnbach), Martin Hamann (SG Nickelhütte Aue), Justin Lisso (WSV Schmiedefeld), David Siegel (SV Baiersbronn), Philipp Raimund (SC Oberstdorf), Finn Braun (SV Baiersbronn), Eric Fuchs (SC Oberstdorf), Simon Spiewok (TuS Neuenrade), Luca Geyer (WSV 08 Lauscha), Felix Hoffmann (SWV Goldlauter) und Luca Roth (SV Meßstetten).

Alle DSV-Athleten im Überblick gibt es hier.

Quelle: Deutscher Skiverband (DSV)

Werbung

One thought on “DSV: Lehrgangsgruppen für die Saison 22/23 stehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.