fbpx

Ursa Bogataj führt nach dem ersten Durchgang in Wisla

Ursa Bogataj; Foto: Jan Simon Schäfer
Werbung

Wie auch schon gestern dominiert die Slowenin Ursa Bogataj in Wisla (133 Meter; 131,4 Punkte). Mit 4,6 Punkten Vorsprung führt sie vor Sara Takanashi aus Japan (130,5 Meter; 126,8 Punkte). Auf Platz drei liegt aktuell Marita Kramer aus Österreich (131 Meter; 121,5 Punkte).

Katharina Althaus ist erneut die beste Skispringerin aus Deutschland. Nach dem ersten der zwei Sprünge liegt sie auf Rang zwölf, nachdem sie auf eine Weite von 116 Metern gesprungen ist. Mit 5,3 Punkten Rückstand auf Platz zehn ist die Top-10 mit einem guten zweiten Sprung aber noch in Reichweite. Die übrigen fünf deutschen Damen haben ebenfalls den zweiten Durchgang erreicht, liegen aber deutlich weiter hinten als Althaus. Luisa Görlich, Anna Rupprecht, Selina Freitag, Juliane Seyfarth und Pauline Hessler belegen nach dem ersten Durchgang die Ränge 22, 24, 25, 26 und 28.

Quelle: FIS

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.