fbpx
Foto: FIS / Renata Nadarkiewiecz
Werbung

Wo wird gesprungen?

Schuchinsk ist eine Stadt im Norden von Kasachstan mit rund 47.000 Einwohnern. Die Stadt ist Verwaltungsbezirk des Bezirkes Burabai. Seit drei Jahren besitzt Schuchinsk die modernste Skisprung-Anlage in Kasachstan, die aktuell eine HS140- und eine HS99-Meterschanze umfasst. In der Zukunft sind noch weitere vier Nachwuchsschanzen geplant.

Die Schanzenanlage “Lyzhnyy Tramplin Burabay” im Überblick:
Hillsize:140 m99 m
K-Punkt:125 m90 m
Schanzenrekord:144,5 m (Maximilian Lienher, 13.07.19)101 m (Maximilian Lienher, 12.07.19)
Einweihung:20182018

Programm:

Freitag, 03.09.2021
06:00 – Offizielles Training HS99
12:00 – Offizielles Training HS140 – abgesagt
14:00 – Prolog HS140 – abgesagt

Samstag, 04.09.2021
11:30 – 1 Trainingsdurchgang HS140 – abgesagt
13:00 – Einzelwettbewerb HS140 – abgesagt

12:00 – Probedurchgang HS99 – abgesagt
13:00 – Einzelwettbewerb HS99 – abgesagt

Sonntag, 05.09.2021
07:30 – Probedurchgang HS99
08:30 – Einzelwettbewerb HS99 (von Samstag)

10:00 – Einzelwettbewerb HS99

Alle Zeiten MEZ (Schuchinsk + 4 Stunden).

Eine TV-Übertragung im deutschen Fernsehen gibt es nur am Sonntag (Eurosport1). Der Samstag-Wettbewerb ist lediglich im Eurosport Player verfügbar!

Werbung

One thought on “SGP Schuchinsk (KAZ) 03.-05.09.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.