fbpx

DSV-Aufgebot für Planica

Karl Geiger (GER); Skiflug WM - Vikersund 13.03.22; Foto: Konstanze Schneider
Werbung

Der DSV hat heute das Aufgebot für den letzten Weltcup der Saison in Planica bekannt gegeben.

Sechs Springer werden beim letzten Weltcup der Saison für den DSV antreten. Besonders zu nennen ist natürlich Karl Geiger, der an diesem Wochenende noch mit seinem Konkurrenten Ryoyu Kobayashi um den Gesamtweltcupsieg kämpft. Im Moment liegt der Japaner 66 Punkte vor dem Deutschen. In den zwei Einzelweltcupspringen an diesem Wochenende wird die Entscheidung in diesem spannenden Duell, was sich durch die ganze Saison zieht, fallen.
Komplettiert wird das deutsche Team durch Markus Eisenbichler, Constantin Schmid, Andreas Wellinger, Stephan Leyhe und Severin Freund.

Bereits am Donnerstag stehen Training und Qualifikation auf dem Programm. Am Freitag steht der erste der zwei Einzelwettbewerbe und am Samstag der Teamwettbewerb an. Abgerundet wird das letzte Weltcupwochenende der Saison mit dem zweiten Einzelwettbewerb des Wochenendes am Sonntag.

Quelle: FIS, DSV

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.