Datum für Sommer Grand Prix in Wisla bekannt gegeben

Foto: Skoki Polska / Bartosz Leja

Am Dienstag gab der polnische Skiverband (PZN) das Datum für den diesjährigen Sommer Grand Prix in Wisla bekannt. Nachdem der internationale Skiverband (FIS) dem Veranstalter bis Ende Juni Zeit gegeben hat, um eine Entscheidung zu treffen, äußerte das Organisationskomitee nun den finalen Termin.

Der Grand-Prix-Auftakt soll nun doch im polnischen Wisla am letzten Augustwochenende von 21.-23. August auf der Malinka-Schanze ausgetragen werden. Der Ausweichtermin, der für Ende September vorgesehen war, ist damit hinfällig. Am 6. Juli soll diese Information durch die FIS noch offiziell bestätigt werden.

„Die Teilnehmer bestanden darauf, dass wir uns auf den August-Termin einigen, weil sie zum Wettbewerb zurückkehren wollen“, so Andrzej Wąsowicz, OK-Chef in Wisła-Malinka. Weiter sagt er: „Heute wissen wir, dass nur die Japaner nicht zum Wettbewerb kommen würden. Der Rest des Teilnehmerfelds ist bereit für die Reise nach Wisla.“

Wettbewerb mit Zuschauern geplant

Der Veranstalter bereitet sich nun sogar auf die Möglichkeit vor, einen Wettbewerb mit Fans durchführen zu können. Nach aktuellen Informationen sollen 999 Zuschauer die Anlage betreten können. Der Ticket-Vorverkauf startet voraussichtlich schon zeitnah im Juli. Für Freitag, den 21. August, ist die Qualifikation um 18 Uhr geplant, die beiden Wettkämpfe am darauffolgenden Samstag und Sonntag jeweils um 17:30 Uhr.

Für den Sommer-Auftakt plant die FIS außerdem eine neue Idee für die Pausenzeiten zwischen den Sprungläufen zu testen. Die Pausen sollen dann auf 15 Minuten verkürzt werden. Ob dies allerdings wie geplant durchgeführt wird, muss mit den Organisatoren geklärt werden. 

Auch der Weltcup-Auftakt soll von 20.-22. November im polnischen Wisla stattfinden. Diese Entscheidung steht noch bis Oktober aus, der Veranstalter hofft dann auf eine finale Bestätigung durch die FIS.

Quelle: sport.pl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.