fbpx

Weltcup Lahti: Training und Qualifikation am Freitag abgesagt

Foto: Konstanze Schneider
Werbung

Das offizielle Training und die Qualifikation der Herren musste am Freitag abgesagt werden. Wie schon so oft in Finnland, machte der Wind dem Veranstalter in Lahti einen Strich durch die Rechnung.

Die aktuellen Windbedingungen haben am Freitag keine Sprünge auf der Salpausselkä-Schanze zugelassen. Der internationale Skiverband (FIS) hat daher für morgen den Zeitplan leicht geändert. Um 14:30 Uhr soll es einen Trainingsdurchgang geben, gefolgt vom ersten Durchgang des Teamwettbewerbes um 16:15 Uhr.

Quelle: FIS

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.