Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

Kuusamo: Österreichisches Aufgebot ohne Überraschungen

 Montag, 21. November 2011 12:15      Kerstin Kock

Thomas Morgenstern
Thomas Morgenstern Foto: Nicole Tomberger
Auch das österreichische Skisprung-Team für den Weltcupauftakt am kommenden Wochenende in Kuusamo/FIN steht. Überraschungen gibt es in dem sechsköpfigen Team von Cheftrainer Alexander Pointner dabei keine.

Neben dem Gesamtsieger im letzten Jahr, Thomas Morgenstern, werden Gregor Schlierenzauer, Andreas Kofler, Wolfgang Loitzl, Martin Koch und Manuel Fettner die Reise Richtung Polarkreis antreten.

Österreicher reisen ohne Schneesprünge an
Aufgrund der schwierigen Schneesituation in Europa geht es für alle Weltcupstarter ohne Schneesprünge zum ersten Weltcup-Wettkampf der Saison. Zwar hätte man in den letzten Tagen in Ramsau am Dachstein/AUT trainieren können, entschied sich jedoch dazu diese Möglichkeit nicht wahrzunehmen. "Nachdem klar war, dass wir unsere Schneevorbereitung in Lillehammer absagen mussten, haben wir uns natürlich nach möglichen Alternativen umgesehen. Die Ramsau wäre mit der ersten sprungbereiten Schanze in Mitteleuropa bereit gestanden, trotzdem haben wir mit dem Weltcupteam auf diese Option verzichtet", erklärte Alexander Pointner. "Stattdessen möchten wir ohne die Belastungen von ein oder zwei zusätzlichen Trainingseinheiten nach Finnland reisen, um dort mit einer komplett ausgeruhten Mannschaft am Start zu stehen."

David Zauner kommt in Lillehammer dazu
David Zauner, der im Sommer nach einer Verletzung wieder auf die Schanze stand, wird bei der zweiten Weltcupstation in Lillehammer sein Comeback feiern. Für wen er in die Weltcupmannschaft rücken wird, wird nach dem Wochenende in Kuusamo entschieden werden.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand