Erster Weltcupsieg für Dawid Kubacki

Die Siegesserie von Tourneesieger Ryoyu Kobayashi ist zu Ende gegangen und der Japaner wurde Siebter. Jubeln durfte indes Dawid Kubacki, der seinen ersten Weltcupsieg feierte.

Katharina Althaus setzt sich erneut durch

 Sonntag, 16. Dezember 2018 16:42      Kerstin Kock

Katharina Althaus
Katharina Althaus

Katharina Althaus war auch am zweiten Tag der Bewerbe in Premanon nicht zu schlagen und setzte sich souverän gegenüber der Norwegerin Maren Lundby und Sara Takanashi aus Japan durch.

Katharina Althaus hatte auch am Sonntag bei der Weltcup-Premiere im französischen Premanon alles im Griff. Die Deutsche hatte sich nach 85 Metern schon zur Halbzeit des Bewerbs an die Spitze setzen können und konnte diese anschließend im Finale mit einem Satz auf 88,5 Meter (249,6 Pkt.) souverän verteidigen. Satte 14,1 Punkte waren es am Ende, die der zweitplatzierten Maren Lundby zum Sieg gefehlt hatten. Die Norwegerin war bei 85,5 und 83,5 Metern zur Landung gekommen. Dahinter ging es eng zu: Das Podest komplettierte Sara Takanashi aus Japan, die bei 83 und 80 Metern (233,3 Pkt.) die Ski in den Schnee setzte. Nur 0,1 Zähler dahinter hatte sich Ema Klinec (SLO) eingefunden, die ihrerseits ebenfalls 0,1 Punkte vor Daniela Iraschko-Stolz aus Österreich gelandet war.

Seyfarth zweitbeste Deutsche
Nur knapp die Top Ten verfehlt hatte Juliane Seyfarth, die als Elfte zweitbeste Deutsche war. Anna Rupprecht beendete den Wettkampf auf Rang 14. Carina Vogt und Ramona Straub fanden sich auf den Position 15 und 21 wieder.


Althaus baut Vorsprung aus
In der Gesamtwertung baut Katharina Althaus ihren Vorsprung auf 400 Punkte aus. Den zweiten Rang hat mit 278 Punkten Lundby inne, die Russin Iakovleva folgt auf der dritten Position (252 Pkt.).

Auf die Skispringerinnen wartet jetzt eine lange Pause von knapp einem Monat, ehe es dann mit der Wettkämpfen in Japan weitergehen wird.



Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand