Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

Erste Wettkämpfe des Winters sind so gut wie gesichert

 Mittwoch, 16. November 2011 17:00      Kerstin Kock

Schanzenanlage Lillehammer
Schanzenanlage Lillehammer Nicole Tomberger
Nach der prekären Schneesituation in Skandinavien können die Veranstalter nun endlich aufatmen. So haben die Minusgrade in den letzten Tagen dafür gesorgt, dass sowohl in Kuusamo/FIN als auch in Lillehammer/NOR die Produktion von Kunstschnee nun möglich ist.

Wie der Organisationschef Pekka Hyvärinen berichtet, soll die Anlaufspur der Rukatunturi bereits fast fertig präpariert sein. Ferner sei die Beschneiung der Schanze  in vollem Gange. Da die Temperaturen ab Donnerstag, laut Wetterbericht, dauerhaft unter Null bleiben sollen, steht einem Auftakt nichts mehr im Wege!

Auch Rovaniemi und Lillehammer so gut wie sicher
Durch die kälteren Temperaturen in Europa seit Beginn der Woche sind auch die Springen in Rovaniemi/FIN (Continentalcup) am 29. und 30. November, sowie der Weltcup in Lillehammer/NOR so gut wie gesichert. So konnte auch der norwegische Veranstalter heute mit der Schneeproduktion beginnen.



Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand