Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

US-Herrenkader für 2014/2015 benannt

 Donnerstag, 05. Juni 2014 08:20      Kerstin Kock

Nick Fairall
Nick Fairall Foto: Vanessa Ludwig
Am Donnerstag hat  die USA ihren Herrenkader für die Saison 2014/2015 bekannt geben. Mit dem höchsten Kaderstatus wurde dabei keiner der Athleten bedacht. Im B-Kader befinden sich vier Skispringer.

Der US-Verband hat seine Teams für die kommende Saison 2014/2015 veröffentlicht. Den A-Kader Status erhielt keiner der Skispringer. Für das "B"-Team nominiert wurden Nick Fairall, Anders Johnson, Nick Alexander sowie Mike Glasder, der als einziger dieses Quartetts in der vergangenen Saison nicht im Olympia-Team war. Daneben wird es ein Junioren-Team aus Will Rhoads, Kevin Bickner, Trevor Edlund, Nick Mattoon, AJ Brown, Miles Lussi und Christian Friberg geben.

Große Pläne für WM-Saison
Obwohl sich keiner seiner Athleten für den A-Kader empfehlen konnte, lobte Alan Johnson, Sportdirektor von USA Ski Jumping, in der offiziellen Mitteilung für ihre harte Arbeit im vergangen Jahr. "Wir haben im vergangen Jahr einen wirklichen Fortschritt gemacht und die Dinge bewegen sich voran. Aber dieses Jahr ist eine WM-Saison und wir haben große Pläne für diese Athleten, wir haben also keine Zeit uns auszuruhen", erklärte Johnson. "Wir planen, hart zu arbeiten, und tun wir alles, um internationale Spitzenleistungen zu erreichen."

Der Großteil der Athleten wird am kommenden Wochenende gemeinsam mit ihrem Trainer Clint Jones in Park City ein Skisprungtraining absolvieren.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand