Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

Carina Vogt muss sich Knieoperation unterziehen

 Freitag, 21. März 2014 22:35      Kerstin Kock

Carina Vogt
Carina Vogt Foto: DSV/Deutscher Skiverband
Die deutsche Skispringerin Carina Vogt muss sich wegen ihrer anhaltenden Knieprobleme einer Operation unterziehen. Das teilte Bundestrainer Andreas Bauer im Rahmen des Finales in Planica mit.

Carina Vogt muss zum Ende der laufenden Saison einer Knieoperation unterziehen. Dies teilte Cheftrainer Andreas Bauer am Freitag im ZDF mit.  "Carina hat seit der Pubertät ein Schlatterknie, also eine Art Überbein, durch das sich die Sehne immer wieder entzündet", so Bauer. Die Operation sei nun notwendig, bevor es zu einem schleichenden Prozess käme.

Vogt verpasste vier Weltcups in Endphase
In der laufenden Saison plagten Carina Vogt die Knieprobleme vor allem nach den Olympischen Winterspielen. In Rasnov war die erste Goldmedaillensiegerin der Skispringerinnen zwar vor Ort, konnte letztendlich aber nicht an den Start gehen. Eine Woche später musste sie beim Großschanzentraining in Oslo ebenfalls passen. Auch in Planica ist Vogt nicht am Start.

Der Eingriff soll am Montag in München durchgeführt werden. Danach erwartet die Athleten vom SC Degenfeld eine etwa zwei bis dreimonatige Pause.


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand