Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

Vierschanzentournee: Simon Ammann verzichtet auf Bischofshofen

 Mittwoch, 04. Januar 2012 18:40      Kerstin Kock

Simon Ammann
Simon Ammann Foto: Nicole Tomberger
Der Schweizer Skispringer Simon Ammann zieht einen Schlussstrich unter seine misslungene Tournee und reist nach einem 16. Rang vor der letzten Station in die Heimat zurück.

Die Jubiläums-Tournee meinte es wahrlich nicht gut dem Schweizer. Vor dem ersten Springen in Oberstdorf schlug eine Magen-Darm-Grippe zu und sorgte dafür, dass Ammann geschwächt in die Tour ging. Das Ergebnis waren schlechte Endergebnisse. Am Bergisel lief es nicht besser. Ammann musste den ersten Wettkampfsprung bei schlechten Rückenwind-Bedingungen absolvieren und als wäre das nicht genug, war der Togenburger beim Absprung auch noch zu spät.

Gewichtsverlust nach Krankheit
Kurze Zeit später erklärte er nach seinem zweiten Sprung seinen Verzicht auf das Finalspringen am Freitag in Bischofshofen. Grund dafür: Ammann verliert wegen der Krankheit Gewicht und müsste sich wegen der BMI-Regel auf kürzere Ski umstellen. Stattdessen möchte er sich in der Heimat auf die kommenden Aufgaben in diesem Winter konzentrieren.
Der viermalige Skisprung-Olympiasieger Simon Ammann zieht einen Schlussstrich unter seine misslungene Tournee und reist nach einem 16. Rang vor der letzten Station in die Heimat zurück.

Die Jubiläums-Tournee meinte es wahrlich nicht gut dem Schweizer. Vor dem ersten Springen in Oberstdorf schlug eine Magen-Darm-Grippe zu und sorgte dafür, dass Ammann geschwächt in die Tour ging. Das Ergebnis waren schlechte Endergebnisse. Am Bergisel lief es nicht besser. Ammann musste den ersten Wettkampfsprung bei schlechten Rückenwind-Bedingungen absolvieren und als wäre das nicht genug, war der Togenburger beim Absprung auch noch zu spät.

Gewichtsverlust nach Krankheit
Kurze Zeit später erklärte er nach seinem zweiten Sprung seinen Verzicht auf das Finalspringen am Freitag in Bischofshofen. Grund dafür: Ammann verliert wegen der Krankheit Gewicht und müsste sich wegen der BMI-Regel auf kürzere Ski umstellen. Stattdessen möchte sich Ammann in der Heimat auf die kommenden Aufgaben in diesem Winter konzentrieren.


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand