Deutschland holt Gold im Mixed-Wettkampf

Das deutsche Team konnte zum Abschluss der WM im Mixed-Wettkampf noch einmal zuschlagen und sicherte sich vor Österreich und Norwegen die Goldmedaille.

Seefeld erhält Zuschlag für Nordische Ski-WM 2019

 Donnerstag, 05. Juni 2014 19:37      Kerstin Kock

Logo Seefeld
Logo Seefeld
Die Nordischen Skiweltmeisterschaften 2019 finden im österreichischen Seefeld statt. Diese Entscheidung fällte der Internationale Skiverband (FIS) am Donnerstag in Barcelona. Der deutsche Bewerber, Oberstdorf, scheiterte erneut.

Beim FIS-Kongress in Barcelona hat der Vorstand des Weltskiverbandes heute seine Entscheidung über die Vergabe der Nordischen Ski-WM 2019 verkündet. Das Rennen - an dem insgesamt vier Bewerber teilnahmen - machte schlussendlich das österreichische Seefeld das Rennen. Seefeld setzte sich im dritten und entscheidenden Wahldurchgang mit neun gegen acht Stimmen knapp gegen Konkurrent Oberstdorf durch. Für die Marktgemeinde ist es bereits die vierte gescheiterte WM-Bewerbung hintereinander. Ebenfalls leer ausging das slowenische Planica sowie Almaty in Kasachstan.

Der Tiroler Tourismusort war bereits 1985 WM-Gastgeber und Austragungsort von Olympia-Bewerben 1964 und 1976 war. Die Bewerbe sollen in Seefeld in zwei Stadien (Normalschanze und Langlauf) über die Bühne gehen. Für die Großschanzen-Bewerbe geht es nach Innsbruck auf die Bergisel-Schanze.

Oberstdorf richtet Flug-WM 2018 aus
Trösten durfte sich das gescheiterte Oberstdorf mit der Ausrichtung der Skiflug-WM 2018, deren Vergabe allerdings reine Formsache war, da die Wettkämpfe in der Regel abwechselt an die Wettkampforte mit Skiflugschanzen vergeben werden.

Die Weltmeisterschaften finden kommendes Jahr im schwedischen Falun statt, im Jahr 2017 ist mit Lahti ebenfalls ein Skandinavier Ausrichter der Titelkämpfe.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand