Ulrike Gräßler beendet ihre Karriere

Die deutsche Skispringerin Ulrike Gräßler hat ihre Karriere beendet. Dies teilte die 31-Jährige über ihre Facebook-Seite mit.

Hilde und Sagen holen Titel von der Normalschanze

 Samstag, 17. November 2012 15:58      Kerstin Kock

Anders Fannemel, Tom Hilde, Andreas Stjernen, Anders Jacobsen
Anders Fannemel, Tom Hilde, Andreas Stjernen, Anders Jacobsen Foto: skijumping.no/N.Tomberger
Für die norwegischen Skispringerinnen und Skispringer geht es an diesem Wochenende im Rahmen der nationalen Meisterschaften über die Schanze in Rena. Die Titel von der Normalschanze, die heute vergeben wurden, sicherten sich Tom Hilde und Anette Sagen.

Infos zum Wettkampf


Hilde holt Gold vor Fannemel
Die Goldmedaille bei den Herren sicherte sich in einem engen Fight Tom Hilde, der auf 111 und 110,5 Meter kam und 280,5 Punkte auf seinem Konto hatte. Mit nur 1,5 Punkten Rückstand Zweiter wurde Anders Fannemel, der 109 und 111,5 Meter (279 Pkt.) zeigen konnte. Auch hinter den beiden ging es von der Schanze in Rena eng zu. So teilen sich mit 275 Punkten Anders Jacobsen (109/110m) und Andreas Stjernen (108,5/114,5m) den dritten Rang vor Anders Bardal, der 109 und den neuen Schanzenrekord von 116 Meter (274 Pkt.) zeigen konnte.

Eine überzeugte Leistung konnte einmal mehr Nachwuchsspringer Espen Enger Halvorsen zeigen, der es mit 105 und 108 Metern (260 Pkt.) auf den sechsten Rang vor Kim Rene Elverum Sorsell (252 Pkt.) und Simen Grimsrud (244,5 Pkt.) schaffte. Neunter war Vegard Swensen (242 Pkt.) vor Ole Marius Ingvaldsen (240,5 Pkt.).

Sagen souverän zum nächsten Titel
Bei den Damen konnte Anette Sagen ihrer Sammlung die nächste Goldmedaille hinzufügen. Mit 97 und 110 Metern ließ sie auch heute keine Fragen offen und gewann am Ende souverän mit 36,5 Punkten Vorsprung die Konkurrenz. Auf dem zweiten Rang reihte sich Jenny Synnøve Hagemoen (90/97m; 203 Pkt.) vor Gyda Enger (82/97,5m; 186 Pkt.). Vierte war Line Jahr (175 Pkt.) gefolgt von Maren Lundby (163 Pkt.), Synne Steen-Hansen (133 Pkt.) und Marte Pauline Skinnes (59,5 Pkt.).

Akershus gewinnt Team-Wertung
Neben den Einzelentscheidungen stand am heutigen Samstag auch der Teamwettkampf auf dem Programm. Diesen gewann Akershus in Besetzung von Kim Rene Elverum Sorsell, Simen Grimsrud, Espen Enger Halvorsen sowie dem frischgebackenem Meister im Einzel -Tom Hilde - mit 953 Punkten. Mit zehn Punkten Rückstand auf dem zweiten Platz landete der Nord-Trøndelag mit Andreas Stjernen, Vegard Haukø Sklett, Ole Marius Ingvaldsen und Anders Bardal vor dem Team Buskerud (Mats Berggaard, Daniel Andre Tande, Knut Jokerud Strand und Anders Bardal), das auf 858,5 Punkte kam.

Am morgigen Sonntag folgen von der Schanze in Rena die Meisterschaften von der Großschanze. Live verfolgen könnt ihr diese im offiziellen Ticker des norwegischen Skiverbandes auf www.norges-cup.no.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1STOCH Kamil POL1443
2FREITAG Richard AUT1070
3TANDE Daniel Andre no985
4KRAFT Stefan AUT881
5JOHANSSON Robert no840
» Gesamter Stand

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand