Clemens Aigner feiert vierten Sieg in Folge

 Sonntag, 12. März 2017 12:58     Kerstin Kock

Clemens Aigner
Clemens Aigner Foto: Kerstin Kock
Clemens Aigner hat den Continentalcup weiterhin fest im Griff und konnte beim zweiten Wettkampf in Zakopane bereits den vierten Sieg in Folge feiern. Zweiter wurde sein Teamkollege Maximilian Steiner vor Constantin Schmid aus Deutschland.
 
Clemens Aigner war auch am Sonntag der stärkste Springer von der Großschanze in Zakopane, wenn sein Vorsprung zur Konkurrenz auch dieses Mal nicht so groß ausfiel wie am gestrigen Tag. Der 24-Jährige hatte nach seinem ersten Sprung auf 130 Meter noch auf Platz drei der Wertung gelegen, konnte im Finale dann aber zwei Plätze gutmachen und sprang mit 131 Metern sowie 243,8 Punkten zum Sieg. Nur um 0,2 Zähler geschlagen geben musste sich Teamkollege Maximilian Steiner, der nach 133,5 Metern zur Halbzeit geführt hatte, im Finale aber bei 126,5 Metern gelandet war.
 
Erneut einen guten Tag erlebte auch Constantin Schmid aus dem deutschen Team. Mit 124 und 131 Metern sowie 240,3 Punkten sprang der 17-Jährige zu seinem dritten Saisonpodest. Auch Felix Hoffmann konnte mit Platz vier nach 125 und 127,5 Metern durchaus auf einen guten Tag zurückblicken. Auf Rang fünf der Wertung folgte der Russe Roman Trofimov.

Prevc fällt im Finale zurück
Seine gute Platzierung zur Halbzeit nicht halten konnte Cene Prevc. Der Slowene hatte nach 131,5 Metern nach dem ersten Sprung noch knapp hinter Steiner gelegen, kam im Finale dann aber nur auf 121 Meter und wurde auf Rang sechs zurückgereicht.
 
Mannschaftlich einmal mehr überzeugen konnten die Österreicher, die auch Stefan und Daniel Huber auf den Rängen sieben und acht unter die besten Zehn gebracht hatten. Auch für die übrigen beiden ÖSV-Starter Thomas Lackner (26.) und Elias Tollinger (28.) gab es Punkte.
 
Finale in Chaikovsky
Nach seinen letzten Siegen nimmt Clemens Aigner (1031 Pkt.) 163 Punkte Vorsprung zum Slowenen Miran Zupancic (868 Punkte) mit ins Finale des Continentalcups. Dritter ist Nejc Dezman (862 Pkt.), der aktuell aber im Weltcup springt.


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1665
2STOCH Kamil POL1524
3TANDE Daniel Andre no1201
4WELLINGER Andreas AUT1161
5KOT Maciej POL985
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand