Rena: Aigner gewinnt auch an Tag zwei

 Sonntag, 05. März 2017 12:02     Kerstin Kock

Clemens Aigner
Clemens Aigner Foto: Kerstin Kock
Clemens Aigner war auch am zweiten Tag im Rahmen des Continentalcups in Rena nicht zu schlagen und holte vor seinem Teamkollegen Daniel Huber und dem Slowenen Bor Pavlovcic den Sieg.
 
Wie bereits am Samstag hatte sich Clemens Aigner auch am Sonntag mit 146,5 Metern bereits zur Halbzeit des Wettkampfes an die Spitze gesetzt und diese im Finale, wo er 139,5 Meter (283,4 Pkt.) zeigte, souverän verteidigen können. Den zweiten Platz ersprang sich sein Landsmann Daniel Huber, der bei 146 und 138,5 Metern gelandet war und auf 276,1 Punkte in der Endwertung kam. Weiterhin in guter Form präsentiert sich Bor Pavlovcic, der mit 139 und 128,5 Metern (260 Pkt.) einmal mehr auf dem Podium zu finden war.
 
Vierter war mit 257,1 Punkten für 137 und 131 Meter der Norweger Halvor Egner Granerud, gefolgt von Tilen Bartol (SLO; 256,6 Pkt.) und dem österreichischen Duo Maximilian Steiner (250,5 Pkt.) und Stefan Huber (248,5 Pkt.).
 
Hoffmann bester Deutscher
Aus dem deutschen Team erreichte heute Felix Hoffmann die beste Leistung. Nach 133,5 und 132 Metern (248,4 Pkt.) war für ihn Position acht drin. Constantin Schmid folgte auf dem zwölften Platz. Ebenfalls Punkte sammelten Julian Hahn und Sebastian Rombach mit den Rängen 21 und 24.
 
Hinter den starken Österreichern mannschaftlich erneut überzeugen konnten die Slowenen, die mit Jaka Hvala (10.) einen dritten Springer in die Top Ten brachten. Cene Prevc verpasste diese mit Rang elf nur knapp.
 
Nichts zu holen gab es indes bei den Tschechen, bei denen Jan Matura mit Platz 14 das beste Teamergebnis ersprang. Neben ihm erreichte nur Cestmir Kozisek die Punkteränge.
 
Dezman bleibt Gesamtführender
Da Miran Zupancic (847 Pkt.) heute den Finaldurchgang verpasste bleibt Nejc Dezman, der in Rena nicht am Start ist, mit 862 Punkten der Gesamtführende. Clemens Aigner ist durch seinen erneuten Sieg bis auf 31 Zähler herangekommen.


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1665
2STOCH Kamil POL1524
3TANDE Daniel Andre no1201
4WELLINGER Andreas AUT1161
5KOT Maciej POL985
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand