Miran Zupancic feiert nächsten Sieg

 Freitag, 20. Januar 2017 08:18     Kerstin Kock

Miran Zupancic
Miran Zupancic Foto: Kerstin Kock
Miran Zupancic hat im Continentalcup seinen nächsten Sieg feiern können und gewann das erste von drei Springen im japanischen Sapporo vor Andreas Wank aus Deutschland und Landsmann Anze Lanisek.

Die Skispringer des Continentalcups machen an diesem Wochenende Halt in Sapporo, wo gleich drei Wettkämpfe auf dem Plan stehen. Am ersten Tag, an dem es von der Normalschanze zur Sache ging, war der Slowene Miran Zupancic der stärkste Mann im Feld. Mit 100,5 und 95 Metern sowie 253,7 Punkten hatte er sich gegenüber DSV-Springer Andreas Wank durchsetzen können, den es auf 99,5 und 95 Meter (249,5 Pkt.) getragen hatte. Das gute slowenische Ergebnis komplettierten Anze Lanisek (98,5/93m; 247,4 Pkt.) und Nejc Dezman (96/94m; 245,5 Pkt.) auf den drei und vier.

Österreicher mannschaftlich stark
Einmal mehr eine geschlossene Mannschaftsleistung lieferten die Österreicher ab. Philipp Aschenwald erreichte nach 99 und 90,5 Metern den fünften Platz. Ebenfalls in den Top Ten zu finden waren Stefan Huber (8.), Clemens Aigner (9.) und Florian Altenburger (10.). Elias Tollinger und Maximilian Steiner sammelten auf den Plätzen 19 und 22 noch Punkte.

Im deutschen Team war neben Wank auch Pius Paschke mit Platz sieben in den besten Zehn vertreten. Überzeugen konnte auch Fabian Seidl, der mit Rang 15 sein bisher bestes Ergebnis auf Continentalcup-Ebene ablieferte. Mit Rang 26 ebenfalls im Finale dabei war Julian Hahn.

Durchwachsen lief der Tag hingegen für die Norweger, aus deren Mannschaft einzig Joakim Aune mit Rang sechs ein gutes Resultat erspringen konnte. Neben ihm war nur Sigurd Nymoen Søberg auf Platz 28 im 2. Durchgang vertreten.

Zupancic neuer Gesamtführender
Mit seinem heutigen Sieg hat Miran Zupancic in der Gesamtwertung mit 423 Punkten die Führung übernommen. Zweiter ist der Österreicher Florian Altenburger (367 Pkt.) vor seinem Landsmann Daniel Huber (356 Pkt.).


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1665
2STOCH Kamil POL1524
3TANDE Daniel Andre no1201
4WELLINGER Andreas AUT1161
5KOT Maciej POL985
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand