Alpencup: Timi Zajc und Jonathan Siegel gewinnen in Seefeld

 Donnerstag, 24. Dezember 2015 11:42     Julia Geiselbrechtinger

Adrian Sell, Jonathan Siegel, Bor Pavlovicic
Adrian Sell, Jonathan Siegel, Bor Pavlovicic Foto: Pia Christel May
Der beste Springer beim Alpencup-Aufat vergangenes Wochenende in Seefeld war ohne Zweifel Jonathan Siegel. Nach seinem zweiten Platz beim ersten Wettbewerb, gewann er das zweite Springen. Sieger des ersten Springens wurde Timi Zajc.

Im österreichischen Seefeld fand am 19. und 20. Dezember der Alpencup der Herren statt. Am besten zurechtkamen dabei die jungen Springer aus Slowenien. So ging auch der Sieg am Samstag gleich an einen Slowenen: Timi Zajc. Mit zwei Sprüngen auf 105 Metern (254 Pkt.) lag er knapp vor Jonathan Siegel aus Deutschland (103,5m/106,5m; 253,5 Pkt.). Mit etwas mehr Abstand folgte der Österreicher Thomas Hofer (102m/106m; 249,5 Pkt.). Mit Zajc landeten noch weitere drei Slowenen in den Top 10.

Sieg am Sonntag geht an Jonathan Siegel
Was er bereits beim ersten Springen angedeutet hatte, konnte Jonathan Siegel beim zweiten Bewerb umsetzen: Mit einer Gesamtpunktzahl von 243 Punkten lag er am Ende deutlich vor seinem Landsmann Adrian Sell. Zwar waren die Sprünge mit 104,5 Metern und 100,5 Metern etwas kürzer als noch am Samstag dennoch erreichte Jonathan Siegel mit seinem ersten Sprung die Höchstweite des Tages. Platz zwei ging ebenfalls an einen jungen deutschen Springer: Adrian Sell konnte sich über einen Platz auf dem Podest freuen (103m/102,5m; 240,5 Pkt.). Dritter wurde natürlich ein Slowene. Diesmal Bor Pavlovicic (99,5m/103,5m; 239,5 Pkt.) Der Sieger des ersten Springens, Timi Zajc  wurde nach einem schwachen zweiten Sprung nur Elfter.

Insgesamt war es eine gute Leistung der deutschen Springer. Insgesamt acht Platzierungen in den besten zehn an diesem Wochenende sprechen für sich.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Domen Prevc, der an diesem Wochenende abwesend war, mit 400 Punkten. Dahinter folgen die beiden deutschen Springer Jonathan Siegel (328 Pkt.) und Adrian Sell (241 Pkt.).

Der Alpencup gastiert als Nächstes in Hinterzarten, dort finden die Springen am 15. und  16. Januar 2016 statt.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1320
2STOCH Kamil POL1289
3TANDE Daniel Andre no1155
4WELLINGER Andreas AUT928
5KOT Maciej POL907
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1031
2ZUPANCIC Miran slo868
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT722
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand