Alpencup Kranj: Cene Prevc gewinnt beide Springen

 Montag, 16. Februar 2015 15:18     Julia Geiselbrechtinger

Podest Samstag
Podest Samstag Foto: Pia Christel May / sprunglaufnachwuchs.com
Überragendes Wochenende für Cene Prevc: Der junge Slowene gewann souverän beide Wettbewerbe im heimischen Kranj. Ebenfalls auf den Podest landeten Paul Brasme und Markus Rupitsch.
 
Nach den Wettbewerben vor knapp einem Monat im deutschen Oberwiesenthal, fand an diesem Wochenende für die Skispringer der nächste Alpencup in Kranj, Slowenien statt. Zur Freude der heimischen Zuschauer konnte dabei vor allem Cene Prevc überzeugen. Der junge Slowene legte bereits am Samstag mit einem Sprung auf 109 Meter vor und steigerte sich im zweiten Durchgang noch um einen halben Meter (109,5m; 266,8Pkt.). Mit deutlichem Rückstand folgte auf Platz zwei Paul Brasme aus Frankreich (107m/106,5m; 254,3Pkt.), der sich noch von Rang drei auf Position zwei verbesserte. Das Podest komplett machte der Österreicher Markus Rupitsch (106m/107m; 253,4 Pkt.). Pech hatte Tilen Bartol, der nach dem ersten Durchgang auf Rang zwei lag, jedoch einen schlechten zweiten Sprung mit nur 103,5 Metern erwischte und auf Platz fünf zurückfiel.
 
Cene Prevc gewinnt auch zweites Springen
Wenig Überraschendes gab es beim zweiten Wettbewerb am Sonntag. Zwar konnte Cene Prevc nicht mehr ganz so deutlich gewinnen, dennoch lag er bereits nach dem ersten Durchgang in Führung und war auch trotz seines zweiten, schlechteren Sprungs unschlagbar (108,5m/103,5m; 254,6 Pkt.). Auf Rang zwei wieder einmal Paul Brasme, der aber diesmal deutlich näher an Cene Prevc heranrücken konnte (108,5m/103,5m; 251,1Pkt.). Am Ende entschieden dann die Haltungsnoten. Dritter war auch am Sonntag Markus Rupitsch, der sich von Rang fünf auf das Podest vorkämpfte (105m/104,5m; 246,6Pkt.).
 
Für die Slowenen verlief das Wochenende durchaus zufriedenstellend. Neben Cene Prevc landeten auch Tilen Bartol, Andraz Modic, Domen Prevc und Jan Kus in den Top Ten. Die deutschen Springer waren mit David Siegel (9. am Samstag) und Felix Greber (9. am Sonntag) ebenfalls erfolgreich.
 
In der Gesamtwertung führt weiterhin Simon Greiderer (484 Pkt.), der an diesem Wochenende beim Skifliegen in Vikersund an den Start ging. Zweiter ist Cene Prevc (402 Pkt.) und Tilen Bartol (354 Pkt.).
 
Der nächste und letzte Alpencup in dieser Saison findet am 06. und 07. März 2015 im französischen Chaux-Neuve statt.


Featured Athletes

Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1665
2STOCH Kamil POL1524
3TANDE Daniel Andre no1201
4WELLINGER Andreas AUT1161
5KOT Maciej POL985
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand