Matjaz Zupan übergibt Cheftrainerposten an Goran Janus

 Dienstag, 24. Mai 2011 10:47     Mattias Olafsen

Matjaz Zupan
Matjaz Zupan Foto: aussenseiter-spitzenreiter.net
Nach langem hin und her ist es nun ofiziell: Matjaz Zupan wird nicht mehr als Cheftrainer des slowenischen Skisprungteams tätig sein. Sein Amt soll in Zukunft Goran Janus, der bisher für den B-Kader zuständig war, übernehmen.

Nach dem Saisonfinale in Planica hatte Zupan zunächst gegenüber slowenischen Medien seinen Rücktritt erklärt, nachdem es während der Saison an Rückendeckung vom Verband fehlte. Verhandlungen mit Zupan gab es dennoch auch wenn diese von Anfang an auf wackeligen Beinen standen.

Große Erfolge bei WM 2005 in Oberstdorf
Ob Matjaz Zupan dem Skispringen als Trainer treu bleiben wird und zu einer anderen Nation wechselt ist noch nicht bekannt. Klar ist jedoch, dass die Person Zupan die slowenische Mannschaft maßgeblich prägte. Ab 1999 war er nach Trainertätigkeiten in Österreich zum ersten Mal Cheftrainer in Slowenien. In dieser Zeit konnte unter anderem sein Schützling Rok Benkovic die Goldmedaille bei der WM 2005 in Oberstdorf gewinnen. Hinzu kam Mannschaftsbronze. Nach der Saison 2005/2006 übergab Zupan den Posten an Vasja Bajc und wurde B-Kader-Trainer in Tschechien, ehe er 2008 wieder nach Slowenien zurückkehrte, während es Bajc in die Türkei zog. In der vergangenen Saison holte die Slowenische Mannschaft Teambronze bei der Weltmeisterschaft in Oslo.

Igor Medved übernimmt B-Kader
Goran Janus empfahl sich für den Posten durch gute Resultate seiner Mannschaft im Continentalcup und soll nun das A-Team wieder auf Erfolgskurs bringen. Als Co-Trainer werden ihm Nejc Frank und Jani Grilc zur Seite stehen. Igor Medved wird Trainer des B-Kaders und Goradz Pogorelcnik wird die die Junioren-Mannschaft der Slowenen übernehmen.  Primoz und Matjaz Triplat bleiben weiterhin Trainer der Damen bzw. der Nordischen Kombination.

Endgültig bestätigt werden, soll das Traineraufgebot in den nächsten Tagen.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1KRAFT Stefan AUT1665
2STOCH Kamil POL1524
3TANDE Daniel Andre no1201
4WELLINGER Andreas AUT1161
5KOT Maciej POL985
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand