Primoz Peterka übernimmt Trainerposition im slowenischen Verband

 Donnerstag, 12. Mai 2011 17:51     Mattias Olafsen

Primoz Peterka
Primoz Peterka Foto: aussenseiter-spitzenreiter.net
Primoz  Peterka der seine aktive Springerkarriere im März beendete wird dem Skispringen treu bleiben. So wird der zweimalige Weltcupgesamtsieger in Zukunft eine Trainerposition im slowenischen Juniorenteam einnehmen um den Skisprungnachwuchs im Land zu fördern,

Einstimmige Entscheidung
Mit der Verpflichtung von Peterka reagiert der slowenische Skiverband auf den Vorschlag des nordischen Direktor Ljubo Jasnič Peterka einen Trainervertrag anzubieten. Die Entscheidung soll dabei Einstimmig für den erfolgreichen Skispringer gefallen sein. "Ich möchte Ljubo Jasnic für diese noble Geste danken. Wirklich jeder in Verband hat seinen Vorschlag unterstützt", äußerte sich der Präsident des Verbandes Tomaz Lovse, gegenüber dem Onlineportal ‚siol.net‘ zu der Verpflichtung Peterkas.

Primoz Peterka erhielt eine Trainer B-Lizenz und wird in die Arbeit des slowenischen Juniorenteam involviert werden. Um den Übergang für ihn so reibungslos wie möglich zu gestalten, bekommt Peterka mit Gorazd Pogorelcnik einen erfahrenen Mentor an seine Seite gestellt.


Weltcup Gesamtstände

Herren
Damen
1FREITAG Richard AUT550
2WELLINGER Andreas AUT399
3TANDE Daniel Andre no356
4STOCH Kamil POL323
5KRAFT Stefan AUT292
» Gesamter Stand

FEATURED ATHLETE

Der am 09. Juni 1991 in Limanowa polnische Skispringer Maciej Kot springt für den Verein Start Krokiew Zakopane und bestritt...

Continentalcup-Gesamtstände

Herren
Damen
1AIGNER Clemens AUT1191
2ZUPANCIC Miran slo938
3DEZMAN Nejc slo862
4HUBER Daniel AUT827
5HUBER Stefan AUT702
» Gesamter Stand